Domäne Dahlem

Die fitte Schule

 

Wir waren angemeldet beim peb, dem Projekt Ernährung und Bewegung. Hier lernten die Kinder „Dieter“, den Kugelhund kennen, einen Stoffsack, der mit vielen unterschiedlichen Aufgaben zur Bewegung und Ernährung gefüllt ist. Die Schüler waren mit viel Freude bei der Sache. Besonders groß war die Freude, als wir „Dieter“ auch noch mit nach Hause nehmen durften, um in der Schule damit zu spielen. Seitdem erinnern mich die Schüler täglich daran, dass wir wenigstens eine Aufgabe aus dem Bewegungs- oder Quizangebot lösen. Diese 5 Minuten am Tag tragen zur Auflockerung und Entspannung bei und anschließend kann wieder mit neuen Kräften weiter gearbeitet werden. Am Montag, den 27.3.06 haben sich sieben Kolleginnen unserer Schule in einer Fortbildung zum Projekt „Fitte Schule“ von der Notwendigkeit überzeugen lassen, mehr Bewegung in den Schulalltag zu bringen. Dr. Axel Armbrecht vom Institut für Bewegungstherapie und Rehabilitation in Eutin führte uns informativ und anschaulich an die Bewegungsaufgaben heran. Inzwischen haben wir vier „Dieter“ in der Schule, die darauf warten, dass die Kinder mit ihnen spielen.

TERMINE

 Kurzinfos

 Es sind Ferien...